Fabel über Spinne und Fliege

Die Spinne in der Regenrinne

Die spinnen, die Fliegen!

Die Spinne in der Regenrinne
hatte Böses nicht im Sinne,
hatte vielmehr ihre Freude,
denn im Netz, da zappelt Beute.

Da hört die Spinne plötzlich schlimme
Flüche einer feinen Stimme:
„Feigling, lass mich aus der Falle
und dann mache ich dich alle!“

Die Spinne lachte wie von Sinnen:
„Du willst gegen mich gewinnen?!“
Befreit die Fliege von den Fäden,
die an ihrem Körper kleben.

Die Fliege schmiedete zum Siege
eine tückische Intrige:
Lockt die Spinne auf die Zinne
von der nassen Regenrinne.

Die Spinne folgt ihr, hält nicht inne,
denkt, die Fliege macht sich dünne,
wütend schlägt sie nach der Fliege,
stürzt hinab und macht die Biege.

Fabel Copyright © Sean Kollak, 15.05.2009

Hier kannst du die Fabel über Spinne und Fliege als PDF runterladen.

Du liebst Fabeln? Hier findest du noch mehr lustige Fabeln für Kinder.

2 Kommentare zu Fabel über Spinne und Fliege

  1. gggggrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr sagt:

    das sind keine fabeln !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. hering michelle sagt:

    😉
    cool

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *