Witzige Sprüche

Witzige Sprüche für (fast) jeden Anlass

Witzige Sprüche gehen oft auf Kosten anderer

„Noch ein Spruch – Kieferbruch!“ Sicher hast du diesen nicht ganz ernst gemeinten Spruch auch schon mal gehört, oder? Nicht immer sind witzige Sprüche angebracht, aber in den meisten Situationen sorgen witzige Sprüche für eine entspannte, heitere Atmosphäre. In diesem Artikel erkläre ich, wie witzige Sprüche entstehen, warum Pointe, Timing und Mimik für einen Witz so wichtig sind – und natürlich zeige ich dir viele Beispiele für witzige Sprüche. Viel Spaß.

„Ohne Quatsch!“ Definition für einen Witz

Was ist ein Witz eigentlich? Synonyme für Witz sind: Scherz, Spaß, Ulk, Humor, Schlagfertigkeit und Gag. Das Gegenteil von Witz ist Ernst. Mit einem witzigen Spruch macht man sich also über jemanden oder etwas lustig.

Ich würde einen witzigen Spruch also als eine Rede (bzw. Text) definieren, der mit der Absicht formuliert wird, etwas zu veralbern und den Zuhörer (bzw. Leser) zum Lachen zu bringen. Das Wichtige am Witz: Lachen ist ansteckend und gemeinsames Lachen verbindet Menschen. Witzige Sprüche haben also eine wichtige soziale Funktion.

Jeder Jeck ist anders: Unterschiedliche Arten von Humor

Deutsche gelten als humorlos

Andererseits hat nicht jeder Mensch den gleichen Humor: Der eine mag lieber die deftigen Sprüche von Stefan Raab, während sich der andere über den hintergründigen Sarkasmus von Harald Schmidt kaputtlachen können. Wenn Otto Waalkes als Ottifant über die Bühne hüft, ist das für manche witziger, als wenn Heinz Erhardt ein lustiges Gedicht vorträgt. Bei Loriot lachen die Leute über den Biedermann, bei Kaya Yanar über Ausländer-Klischees, bei Hape Kerkeling über die feine (Selbst-)Ironie und bei Borat über die Dummheit mancher Menschen. Witzige Sprüche sind uns Deutschen so ernst, dass wir sogar ein Deutsches Institut für Humor gegründet haben. Kein Scherz!

„Witz komm raus!“ Wie entstehen witzige Sprüche?

Das geht in die Hose!

Witzige Sprüche entstehen oft aus der Situation heraus. Darum sind witzige Sprüche manchmal nur in einem bestimmten Kontext zu verstehen und wenn man sie hinterher jemand anderem weitererzählen will, sind sie plötzlich gar nicht mehr witzig. Außer dem Kontext ist auch das Timing sehr wichtig. Ein witziger Spruch baut in der Regel eine Spannung auf, spielt mit der Erwartungshaltung der Zuhörer und endet in einer unerwarteten Pointe. Wenn man die Pointe vermasselt, ist die Wirkung vom Witz im Eimer. Comedians trainieren darum ihre scheinbar improvisierten witzigen Sprüche in Wahrheit oft stundenlang vor dem Spiegel.

Mimik vermittelt Komik

Auch die Mimik, der Gesichtsausdruck, des Witze-Erzählers ist für die Wirkung eines witzigen Spruchs von großer Bedeutung. Am Gesicht des Redners erkenne ich Empfindungen wie Überraschung, Empörung usw. Durch Empathie fällt es dem Zuhörer leichter, den Witz nachzuempfinden und ihn emotional zu verstehen.

Beispiele für witzige Sprüche

Klick einfach auf einen der witzigen Sprüche, um den ganzen Reim zu lesen.

Über Politiker und Pupse: Witzige Sprüche für jede Lebenslage

Bla, bla, bla...

Ob Autoritäten wie Lehrer oder Politiker, große Gefühle wie Liebe und Tod oder den unvermeidlichen Kampf der Geschlechter: In witzigen Sprüchen ist einfach nichts heilig. Oft sind witzige Sprüche subversiv, d.h. sie untergraben die Macht der Herrschenden. George Orwell behauptet darum zum Beispiel: „Jeder Witz ist eine kleine Revolution“. Und auch Loriot glaubt: „Humor entsteht, wenn Ordnung durchbrochen wird“.
Auf der anderen Seite zeigen witzige Sprüche auch die Banalität des Alters. Pupse und Peinlichkeiten bringen uns einfach zum Lachen über uns selbst. Auch Witze über Blondinen sind sehr beliebt, zeigen sie uns doch: Es gibt immer jemanden, der noch dümmer ist als ich.

Hier findest du eine Sammlung mit vielen witzigen Sprüchen, die ich in meinen Kinderreimen verwendet habe. Noch mehr witzige Sprüche findest du auf der Seite Werbesprüche. Viel Spaß beim Lesen und Lachen 🙂

2 Kommentare zu Witzige Sprüche

  1. David sagt:

    Lehrreicher Artikel. Cool, wenn man sowas auch mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *