Last Christmas

Lustig oder lästig? Last Christmas nervt!

Weihnachtsherzen in Tei gestanzt

Geschenkt ist geschenkt!

Gibt es ein nervigeres Weihnachtslied als „Last Christmas“ von Wham? Für mich ist diese Liebes-Schnulze über ein verschenktes Herz ein rotes Tuch. Alle Jahre wieder wird die gefühlsduselige Ballade in der Adventszeit ausgepackt und in den Einkaufsläden abgespielt. Auch im Radio läuft „Last Christmas“ non-stop.

Darum freue ich mich jedes Jahr auf das Weihnachtskonzert der Eitorfer Punkrock-Band „Alle im Schrank“. Mit Inbrunst zerstören sie die melancholische vorweihnachtliche Stimmung, die in Last Christmas von Sänger George Michael beschworen wird. Hört selbst.

Last Christmas (gespielt von Alle im Schrank)


Quelle: Youtube, hochgeladen von alleimschrank am 26.03.2011
Text und Musik, Copyright © George Michael, 1984

Text zum Weihnachtslied Last Christmas

Last Christmas I gave you my heart
But the very next day you gave it away.
This year to save me from tears
I’ll give it someone special.

Text und Musik, Copyright © George Michael, 1984

Übersetzung für Last Christmas

Letzte Weihnachten habe ich dir mein Herz geschenkt;
aber am nächsten Tag hast du es verschenkt.
Dieses Jahr – um mich vor Tränen zu schützen –
werde ich es jemandem Besonderes geben.

Übrigens: Wusstest du schon das „Last Christmas“ eigentlich „Last Easter“ heißen sollte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.