Kinderreim über einen Wal mit Übergewicht

Hallo liebe Reime-Freunde,

die Illustratorin Lona Azur hat ein neues Bild zum übergewichtigen Wal geschickt.
Wie gefällt es euch?

Koloriertes Bild eines Wals

Comic-Zeichnung Wal von Lona Azur, Copyright 2016

Über Größe und Blöße

Keine Kleider? Kein Problem!

Der Wal isst gern, ist viel zu dick,
er findet sich selbst nicht mehr schick.
Er stopft so viel in sich hinein,
in keine Kleider passt er rein.

Es zwackt die Hose, reißt das Hemd,
als er sich in den Anzug zwängt.
Speck platzt schon aus allen Nähten:
Unterwäsche ist vonnöten!

Bloßgestellt schwimmt er zum Schneider,
bittet ihn um neue Kleider.
Der Schneider schüttelt nur den Kopf,
denn nirgends gibt es so viel Stoff.

Prustend aus Scham vor der Pleite
sucht der dicke Wal das Weite.
Verhüllt fortan den Bauchumfang
im tiefen Meer mit grünem Tang.

————————————-

Und was verrät uns das Gedicht?
Man hat’s nicht leicht als Schwergewicht.
Keiner gibt sich gern die Blöße
grade bei der Übergröße!

Kinderreim Copyright © Sean Kollak, 25.04.2008

Hier kannst du den Kinderreim über den übergewichtigen Wal als PDF runterladen.

Weitere Kinderreime im Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.