Reimix bei Deutschlands Top-Blogger Robert Basic

Roberts Riecher für Reime

Robert Basic

Robert Basic

Wenn man in Deutschland übers Bloggen redet, fällt früher oder später ein Name: Robert Basic. Das (nach ihm) benannte Basic Thinking Blog war lange Zeit eines der meistverlinkten deutschsprachigen Blogs. Wenn er über etwas schreibt, dann lesen selbst die klassischen Medien und großen Online-Verlage mit.

Außerdem ist Robert Basic einer der wenigen Blogger, die sich trauen, mal was Neues auszuprobieren. Darum freue ich mich sehr, dass Robert Basic Reimix in seinem neuen Blog vorgestellt hat.

So wurde Reimix vorgestellt

Screenshot vom Robert Basic Blog

Coolio! Reimix im Blog von Robert Basic

Mehr Leser durch Links: Unterstützung für die Blogosphäre

Mit der Vorstellung von Blogs will Robert Basic eine gute alte Tradition der Blogosphäre wieder aufleben lassen – das gegenseitige Unterstützen durch Verlinken. Links sind nämlich das Salz in der Internet-Suppe. Platt gesagt: Ohne Links – keine Leser. Und ohne Leser macht nicht nur das Bloggen, sondern auch das Reimen natürlich viel weniger Spaß.

Über 10.000 Leser – jeden Monat!

Zum Glück hat Reimix mit Lesefaulheit ja kein Problem. Im Gegenteil: Jeden Monat kommen über 10.000 Besucher (oder Unique Visitors wie der Fachmann sagt) auf die Website, um sich lustige Kinderreime, Fabeln für Kinder oder die Tipps in der Reimschule durchzulesen. Ich glaube kaum, dass es in Deutschland noch ein anderes „Kinderreimebuch“ gibt, das so viele Leser hat. 😉 Oder kennst du eins?

Besucher Juni 2011

Bestseller: Jeden Monat lesen mehr als 10.000 Menschen die Kinderreime

Ich frage mich nur, warum Robert Basic nicht einen Kinderreim vorgestellt hat. Stattdessen zitiert er meine Erklärungen für Unreine Reime und das Reimschema. Vielleicht haben ihm meine Reime ja nicht gefallen?

PS: Ich war vor kurzem in England und habe dort eine interessante Entdeckung gemacht. Mein guter Freund Michael Beiert hat in einem professionellen Tonstudio gemeinsam mit der Autorin Ilka Schulz abgefahrene Versionen von  dem Kinderreim über die Mücke aufgenommen. Werd ich bald hier veröffentlichen. Ihr könnt also gespannt sein…

3 Kommentare zu Reimix bei Deutschlands Top-Blogger Robert Basic

  1. m sagt:

    😛 Nette Geste bester Jester!

  2. Reimix sagt:

    Hi Robert,
    es fällt mir schwer zu glauben, dass du nicht reimen kannst. Hier findest du ein paar Tipps zum Reimen, mit denen es ganz leicht geht. Versuch doch mal. Gerne veröffentliche einen Rob-Reim über die deutschen Blogger bei Reimix. 😀
    Gruß Sean

  3. Robert sagt:

    Sean, Du bist gemein, ich kann nämlich nicht reimen, das ist meine Schwäche, zumal ich keinen fertigen Reim abschreiben möchte :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.