Sean Kollak

Ein Mann der Worte

Portrait Sean Kollak

Sean Kollak

Sean Andrew Kollak wurde am 11. Januar 1975 geboren und hat drei Geschwister. Zur Schule ging er in Eitorf und studierte Literatur- und Medienwissenschaften in Liverpool. Nach dem Studium leistete Sean Kollak Pionierarbeit als Englischlehrer an der Grundschule in Eitorf. Im Jahr 2000 war das noch was besonderes!

Anschließend absolvierte Sean Kollak eine Ausbildung in Köln zum PR-Berater und Texter. Von 2002 bis 2009 war Sean Kollak bei der Werbeagentur conception als Leiter der PR-Abteilung für Text und PR (Public Relations bzw. Öffentlichkeitsarbeit) verantwortlich. Ab 2010 war er dort als Projektmanager Online für alle Internetprojekte, SEO und Social Media verantwortlich. Juli 2012 wechselte Sean Kollak zur Kommunikationsagentur Dahm & Freunde in Bonn und ist dort als Senior Consultant angestellt.

Liebe zu Büchern und Musik

Als Kind war Sean Kollak ein echter Bücherwurm. Zu seinen Lieblingsbüchern zählten auch die Geschichten von Wilhelm Busch. Neben Literatur, Philosophie und Sport ist Musik seine große Leidenschaft. Als Keyboarder, Gitarrist und Songschreiber war Sean Kollak in den Musikgruppen „The Excess“, „Golem“ und „Icon“ aktiv.

Lustige Kinderreime und Fabeln für Kinder

Seit frühester Jugend schreibt Sean Kollak Liedertexte, Aphorismen (kurze Sinnsprüche) und philosophische Texte. Doch erst seit kurzem verfasst er lustige Kinderreime. Während eines Urlaubs 2007 am Comer See in Italien ließ ihm eine Mücke keine Ruhe. Drei Nächte lang konnte er nicht schlafen und schrieb den Reim von der Mücke und andere Kinderreime sowie Fabeln für Kinder, in denen Tiere menschliche Eigenschaften verkörpern.

Veröffentlichung im Reime-Blog

In den folgenden Monaten entstanden in kürzester Zeit 100 Kinderreime. Da sich keine Verlage für Reimix, den coolen Mix aus Reim & Comics, interessierten, begann Sean Kollak 2008 damit, die Kinderreime und Fabeln im Internet zu veröffentlichen. Mit Erfolg: Schon bald fand er einige Comic-Zeichner, die ihn mit Comics für die Reime unterstützten. Darüber hinaus erhielt das Reime-Blog 2010 eine Förderung durch „Ein Netz für Kinder“.

Seitdem sind viele Reime entstanden

Was? Dieser Lebenslauf ist dir nicht persönlich genug?
Dann lies doch die Selbstcharakterisierung „Wer ist Sean Kollak?„.

Aller Reimix-Künstler im Überblick.

Merken

Ein Kommentar zu Sean Kollak

  1. lena sagt:

    voll schrott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *