Kommentare schreiben

Kommentare schreiben

Wie schreibe (und lösche) ich einen Kommentar?

KommentarUnter jedem Reim findest du in dem grauen Feld eine kleine Sprechblase mit der Aufforderung „Kommentar schreiben“ oder einen Hinweis mit der Anzahl der Kommentare, die bereits abgeben wurde, z.B. „Drei Kommentare“. Wenn du darauf klickst, öffnet sich das Kommentarfeld. Du findest 3 Felder zum Ausfüllen:

  1. NAME
    Bitte schreib einen Namen in das erste Feld. Dieser Name wird bei deinem Kommentar angezeigt. Wichtiger Hinweis für Kinder: Denk dir einen Fantasienamen aus, wenn du deinen richtigen Namen lieber nicht verraten willst.

  2. E-MAIL
    In das zweite Feld trägst du eine gültige E-Mail-Adresse ein. Diese E-Mail-Adresse bleibt geheim und wird nicht angezeigt! Damit wird nur geprüft, dass kein Spam bei Reimix erscheint.

  3. URL
    Wenn du möchtest, kannst du hier deine Website verlinken. So können sich andere Leser mit dir in Verbindung setzen. Jeder Link wird jedoch von Reimix geprüft. Wenn die Inhalte nicht kindgerecht sind, wird der Link zu deiner Website ohne Benachrichtigung entfernt. Tipp: Du kannst dieses Feld auch freilassen.

In das große leere Feld tippst du deinen Kommentar. TIPP: Wenn du auf einen Smiley klickst, erscheint er automatisch in deinem Kommentar. Vergiss nicht auf „Kommentar eintragen“ zu klicken, wenn du fertig bist. Bitte achte bei deinem Kommentar darauf, fair zu bleiben. Kritik ist immer willkommen, aber Beleidigungen sind auf Reimix nicht erlaubt. Um beleidigende Kommentare auszuschließen, habe ich auch eine Liste mit Schimpfwörtern angelegt. Wenn du ein Schimpfwort verwendest, erscheint dein Kommentar erst gar nicht auf Reimix.

    Wie kann ich einen Kommentar löschen?

    Wenn du einen Kommentar von dir auf Reimix nicht mehr passend findest oder jemand etwas Gemeines über dich geschrieben hat, schreib mir bitte eine E-Mail. Ich werde den entsprechenden Kommentar sofort entfernen.

    Zurück zu den Tipps

    7 Kommentare zu Kommentare schreiben

    1. Hi Mega Nerd,
      habe die Anleitung zum Kommentare schreiben mal etwas ausführlicher formuliert. Wird es jetzt klarer?!

    2. MEGA NERD sagt:

      wwwwwwwwoassssssssssssss :roll:

    3. HI Walter,
      du hast interessante Ansichten, die ich nicht teile. Ich frage mich auch, wieso du sie hier auf Reimix veröffentlichst. Mit lustigen Kinderreimen haben Glaubensfragen doch eher weniger zu tun, oder?

    4. Sean Kollak sagt:

      Hi Peter,
      danke für dein Lob, aber den Link zum Video musste ich natürlich löschen. Bitte immer dran denken, dass der Reime-Blog für Kinder ist!

    5. peter sagt:

      Super Sache!

    6. m sagt:

      🙂
      Neuem Design
      dass ist fein . . .

      Reimix 4 U
      and me 2 . . .

      Kann nicht schaden
      neue Pfaden . . .

      old and new meet
      that is a treat!

      😉

    7. Anni sagt:

      Hallo Schöner !!!!

      Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag. Hoffentlich kannst du dir deinen größten Wunsch schon bald erfüllen. Reimix ist eine tolle Seite und deine Reime bringen mich und viele andere Menschen zum Lachen. Du hast die Kraft und den Willen Dein Ziel zu erreichen. Ich unterstütze und liebe dich.

      anni

    Kein Kommentar.